Logo der AG Kindeswohl

AG Kindeswohl Landshut

Ein Kind braucht ein ganzes Dorf zum Wachsen.

Institut für Rechtsmedizin München – Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)

Die Kinderschutzambulanz des Instituts für Rechtsmedizin untersucht Kinder und Jugendliche bei Verdacht auf Misshandlung und Missbrauch kostenlos. Verletzungen werden dokumentiert, Beweismittel und Spuren gesichert und aufbewahrt. Zusätzlich bietet die Kinderschutzambulanz telefonische und anonyme Beratung für Gewaltopfer und deren Angehörige. Ärztinnen und Ärzte, die Gewaltopfer behandeln, können sich ebenfalls an uns wenden. Die Kinderschutzambulanz ist interdisziplinär mit anderen Institutionen vernetzt, so dass Opfer zur weiteren diagnostischen und therapeutischen Versorgung an die zuständigen Kliniken und/oder sozial-therapeutischen Einrichtungen vermittelt werden können. Unter www.remed-online.de bietet die Kinderschutzambulanz eine Plattform an, auf der Ärztinnen und Ärzte untereinander Kontakt aufnehmen und Fälle besprechen können.