Logo der AG Kindeswohl

AG Kindeswohl Landshut

Ein Kind braucht ein ganzes Dorf zum Wachsen.

Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ) am Kinderkrankenhaus St. Marien Landshut: Angebote

Eine sozialpädiatrische Sichtweise bedeutet, dass Kind, Familie und sein gesamtes Umfeld beachtet werden. Vor dem Empfehlen der therapeutischen Angebote steht zuerst die Diagnostik. Dazu gehören eine ausführliche Anamneseerhebung und gegebenenfalls auch eine medizinische Abklärung. Die Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten, Therapeuten, Einrichtungen, Schulen und Kindergärten sowie Jugendhilfseinrichtungen ist sehr wichtig. Durch die umfassende Information über den Patienten können Hilfen, Verbesserungen und Unterstützungsmaßnahmen optimal eingesetzt werden.